METHABAU wird für Saison 2021/22 wieder Hauptsponsor beim FCS

Montag, 19.07.2021 | 14:07 Uhr

Gute Neuigkeiten gibt es für den FC Schaffhausen im Bereich Sponsoring. Mit METHABAU kehrt ein Bekannter als Hauptsponsor zurück.

Man hat es bereits auf den FCS-Trikots entdeckt: Auf der Front ziert seit Kurzem wieder das Logo von METHABAU aus Amriswil TG. Der Totalunternehmer, welcher wesentlich zum Bau des Stadion Schaffhausen beigetragen hat, kehrt nach zweijähriger Absenz wieder als Hauptsponsor zurück. Zwischen 2014 und 2019 bestand bereits während fünf Jahren eine enge Zusammenarbeit, die mit dem Besitzerwechsel sei vorgehendes Ende fand. Durch einen konstruktiven und positiven Austausch zwischen Präsident Roland Klein und Marcel Abbt von der METHABAU Gruppe haben die beiden Parteien eine vertrauensvolle Basis gefunden und sich auf eine Zusammenarbeit einigen können.

Präsident Roland Klein: «Es freut mich ausserordentlich mit der METHABAU, ein in Schaffhausen bekanntes Unternehmen, wieder als Hauptsponsor für die Challenge League Mannschaft des FCS gewonnen zu haben. Die METHABAU hat in den letzten 2 Jahren auch wesentlich dazu beigetragen den FCS in der jetzigen Form zu erhalten. Für diese, für den FCS grossartige Unterstützung, möchte ich der Leitung der METHABAU meinen Dank aussprechen. Wir freuen uns auf die gemeinsame, erfolgreiche Zukunft.»

Der FC Schaffhausen bedankt sich von ganzem Herzen bei der METHABAU Gruppe für das Engagement und freut sich sehr auf die gemeinsame Zusammenarbeit.


Bild: www.sport-presse.com


METHABAU wird für Saison 2021/22 wieder Hauptsponsor beim FCS

Hauptsponsoren