Alle Coronatests negativ - Test gegen Basel

Mittwoch, 11.11.2020 | 10:11 Uhr

Am Montag mussten auf Geheiss der Swiss Football League sämtliche SFL-Mannschaften zum Coronatest antraben. Die gute Nachricht aus Schaffhauser Sicht: alle Spieler und Staffmitglieder sind negativ.

Grosser Testtag in der Liga. Nachdem die Meisterschaft wegen der Nationalmannschaftspause eine Pause einlegt, hat man die Gelegenheit wahrgenommen, gleich alle Teams auf das Coronavirus testen zu lassen. Der FCS-Tross unterzog sich am Montagmorgen den Tests. Soeben ist das letzte Ergebnis eingetroffen. Sämtliche Mitglieder sind negativ getestet worden. Somit bleibt es bei den zwei positiven Fällen, die letzte Woche bekannt wurden. Die beiden Akteure befinden sich weiterhin und bis auf Weiteres in Isolation.

Somit steht auch Stand jetzt fest, dass der FCS morgen Donnerstag eine Einladung des FC Basel 1893 für ein Freundschaftsspiel Folge leisten kann. Der FCB musste nach einem positiven Coronafall zwei Partien verschieben lassen, da sich einige Akteure in Quarantäne befanden. Um wieder in den Spielrhythmus zu kommen, werden die Basler am Donnerstag um 14:00 Uhr gegen den FC Schaffhausen antreten. Als Schutzmassnahme ist seitens des Gastgebers beschlossen worden, dass diese Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden wird.

Alle Coronatests negativ - Test gegen Basel

Hauptsponsoren