Nachruf Ruedi Ogg

Montag, 11.11.2019 | 16:11 Uhr

Völlig überraschend verstarb am vergangenen Montag bei sich zu Hause in Benken Ruedi Ogg. In regionalen Fussballerkreisen war er eine bekannte und geschätzte Grösse, trainierte er doch unter anderem in Diessenhofen, Thayngen, Neuhausen, Schaffhausen und war auch beim FCS eine immer willkommene Persönlichkeit, da er mit Leidenschaft im LIPO Park (und früher auf der Breite) die Heimspiele des Fanionteams mitverfolgte . Für seine vielseitig geschätzten Engagements verlieh ihm der FC Schaffhausen die Ehrenmitgliedschaft.

Der Vater des langjährigen Spielers und Captains des FC Schaffhausen Martin Ogg lebte zuletzt an der Bächenloostrasse in Benken, zusammen mit seiner Gattin Margrit.

Seine Hilfsbereitschaft und Bescheidenheit, aber auch seine humorige Art waren legendär und geschätzt.

Am kommenden Mittwoch findet um 14:00 Uhr in der Kirche Benken die Trauerfeier statt.

Der FC Schaffhausen entbietet allen Angehörigen und Freunden sein herzlichstes Beileid und wünscht der Trauerfamilie viel Kraft und Energie in dieser schweren Zeit.

Nachruf Ruedi Ogg

Hauptsponsoren