Del Toro mit vorzeitiger Vertragsverlängerung

Dienstag, 22.10.2019 | 15:10 Uhr

FCS-Mittelfeldspieler Danilo Del Toro hat seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2022 verlängert.

Der FC Schaffhausen freut sich bekanntzugeben, dass der Mittelfeldakteur Danilo Del Toro seinen bis zum 30. Juni 2021 dauernden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert hat. Der 22-jährige Schaffhauser bindet sich daher bis zum Ende der Saison 2021/22.

Del Toro stammt aus der FCS-Jugend, bevor er sich zuerst zu GC und anschliessend den U18 und U21-Mannschaften des FC Winterthurs angeschlossen hat. Im Sommer 2016 wechselte er zurück auf die Breite zuerst in die zweite Mannschaft des FC Schaffhausen, ehe er sich mit guten Leistungen schnell für das Fanionteam empfahl. Seit dem 21. September 2016 fungiert Danilo Del Toro nun im Kader der 1. Mannschaft des FC Schaffhausen und hat bislang 81 Pflichtpartien (77 Meisterschaft / 4 Schweizer Cup) bestritten. Dabei hat die polyvalente Offensivkraft 9 Tore erzielt und 17 Assists gebucht. Zudem gilt der wirblige Mittelfeldspieler, der sowohl zentral, wie auch auf dem linken Flügel und im Sturm eingesetzt wird, als Identifikationsfigur des Fanionteams.

Der FC Schaffhausen gratuliert Danilo herzlich zu seiner Vertragsverlängerung und wünscht ihm weiterhin viel Spass und Erfolg bei seinem Heimatverein.

Del Toro mit vorzeitiger Vertragsverlängerung

Hauptsponsoren