Medienmitteilung vom 29. April 2019

Montag, 29.04.2019 | 14:04 Uhr

Die Familie Fontana kommt aus einer sehr schwierigen und traurigen Zeit heraus und musste in den letzten Wochen vieles aufarbeiten. Die finanzielle Situation konnte mittlerweile geklärt werden. Wir werden nun alles dafür tun, um die Lizenz in zweiter Instanz zu erhalten. Die geforderten Nachbesserungen, werden wir pflichtbewusst sowie unter Einhaltung der gewährten Frist nachreichen.

Mit möglichen Investoren sind wir nach wie vor im Gespräch und können Heute ausschliessen, dass es ausländische Investoren sein werden. Wir sind FC Schaffhausen und fühlen uns Verpflichtet, eine Lösung in regionaler Form umzusetzen. Einer unserer wichtigsten Partner ist dabei die Methabau. An dieser Stelle möchten wir uns bereits heute für deren Grosszügigkeit und stetige Mithilfe bedanken. Ohne deren Mithilfe wären wir heute in einer sehr schwierigen Situation.

Mündliche Zusagen seitens Investors wurden bereits getroffen. Jetzt geht es darum, die vertraglichen Grundlagen im Detail zu erarbeiten. Diese Grundlagen sollten bis Anfangs Mai 2019 vorliegen.

Fabio Fontana
Geschäftsführer Fontana Invest

Medienanfragen:

Allfällige Medienanfragen stellen Sie bitte direkt an Christian Stamm 079 313 11 05.


Medienmitteilung vom 29. April 2019

Hauptsponsoren