"Panne" der U-19

Samstag, 14.09.2002 | 00:09 Uhr
Auf der Fahrt nach Lugano musste die U-19 kurz nach Zürich die Reise abbrechen. Der Car hatte einige Probleme und konnte nicht mehr weiterfahren. Die Spieler von Zwahlen/Colantonio kehrten mit dem Zug nach Schaffhausen zurück.

Hauptsponsoren